Haben Sie Fragen?

„Woher wissen wir, dass wir bei adablu richtig sind mit der Entwicklung unseres neuen Firmenlogos?“

Wenn ein Firmenlogo neu entworfen oder umgestaltet werden soll, ist das Allerwichtigste, dass „die Chemie stimmt“ – Menschen arbeiten mit Menschen. Und natürlich spielt es eine Rolle, ob meine Auffassung von gutem Design der Ihren entspricht. Fachwissen und Berufserfahrung stehen nicht über „Geschmack“. Was nützt Ihnen ein durchgestalteter Firmenauftritt, wenn Sie sich damit nicht wohlfühlen? Wenn das gegeben ist und mein Portfolio Sie überzeugt, wird daraus erfahrungsgemäß eine gute Zusammenarbeit. Expertenwissen aus über dreißig Jahren Designberatung und Logo-Entwicklung sind eine gute Grundlage, damit Sie sich bei adablu gut aufgehoben fühlen.

„Wie beschreiben Sie Ihre Arbeitsweise?“

Ich arbeite von „innen nach außen“. Vor dem Entwurf kommt die Beschäftigung mit dem Thema, den Produkteigenschaften und der Bedarfsgruppe: Was wollen Sie mit dem Logo bewirken? Wer nutzt Ihr Angebot und warum? Ohne diese Vorgehensweise hat Grafikdesign einen rein dekorativen Effekt und funktioniert nur eingeschränkt.

Stellen Sie sich einzelne Personen Ihrer Zielgruppe vor.

Hilfreich kann die Erstellung einer sogenannten Persona sein. Sie „erfinden“ eine oder mehrere exemplarische Personen aus Ihrer Zielgruppe, die Sie so genau beschreiben, als ob sie real existieren. Mit Foto, Beruf, Alter, Familienstand, Hobbys, Gewohnheiten, Einstellungen etc. Das dient Ihnen auch über den Prozess des Logodesigns hinaus bei der Planung Ihrer Marketing-Strategie, weil Sie sie durch den Abgleich mit Ihrer Persona immer wieder auf Kurs bringen können – und dadurch kostspielige Umwege vermeiden.

Firmenlogo Design für Schoenfelder aus Kiel
Logodesign für Spielwarenhandlung in Kiel

„Ist unsere Firmenphilosophie für Ihre Designentwürfe wichtig?“

Ja, das ist sehr hilfreich, denn dort finden sich Ihre Werte auf den Punkt gebracht wieder. Sollten Sie Hilfe benötigen im Findungsprozess, so sprechen Sie mich gern an. Durch meine langjährige Tätigkeit in Beratung und Kreation habe ich viel Erfahrung darin, mit Kunden ihre Firmenphilosophie zu definieren.

„Wie lange dauert es, wenn Sie ein Firmenlogo entwickeln?“

Zu Auftragsbeginn habe ich Fragen an Sie. Ihre Antworten machen mich vertraut mit Ihrer Branche und Ihrem Thema im Speziellen. Sobald Ihr Alleinstellungsmerkmal und Ihre Zielsetzung benannt sind, beginne ich mit dem Entwurf des Firmenlogos. In der Regel können Sie von einem Monat für Ideenfindung, Entwurf, Korrekturen und Verabschiedung eines Logodesigns ausgehen.

Firmenlogo für das Restaurant Schalotte in Huntlosen

„Und wenn wir statt einer Bildmarke eine Wortmarke wollen?“

Ein Firmenlogo muss nicht zwingend ein Bildzeichen sein. Grundsätzlich können Sie unterscheiden zwischen einer Bildmarke, einer Wort-Bildmarke und einer Wortmarke. Daher hat eine individuell gestaltete Wortmarke (siehe in der Referenzen-Galerie Wortmarken für deweblo, privat-vergnügen) den gleichen Anspruch an Qualität wie ein Bildzeichen.

Wortmarke fuer das Lektorat Arendt in Bremen
Wortmarke für das Lektorat Arendt

„Was, wenn uns die Logo-Entwürfe nicht gefallen?“

Der Erfahrung nach kommt das sehr selten vor. Meistens gibt es in dem Fall eine Annäherung an einen der Entwürfe gibt. Sie erhalten drei unterschiedliche Logo-Varianten – vollständig ausgearbeitet, von denen Sie eine zur Nutzung auswählen. Diese wird anschließend so ausgearbeitet, dass Sie mit dem Ergebnis rundum zufrieden sind.

„Arbeiten Sie nach Stundensatz oder Festhonorar?“

Das hängt vom Auftragsumfang ab. In jedem Fall erhalten Sie ein verbindliches Angebot, in dem ich alle  Arbeitsschritte konkret beziffere. Sollte sich ein Auftrag erweitern, wird der Auftrag entsprechend ergänzt.

„Welche Nutzungsrechte haben wir an den Entwürfen?“

Sie erwerben, sofern nicht anders zwischen uns vereinbart,  an meinen Entwürfen die räumlich und zeitlich uneingeschränkten und ausschließlichen Nutzungsrechte. Damit sichere ich Ihnen den größtmöglichen Verwendungsspielraum zu.

Firmenlogo Peterswerder Bremen
Logoentwurf für Bremer Handelsgemeinschaft im Stadtteil Peterswerder

„Ist das Firmenlogo dann schon rechtlich geschützt?“

Nein, das ist der nächste Schritt, wenn Sie sich rechtssicher gegen Wettbewerber abgrenzen und  Ihr Logo vor möglicher Nachahmung schützen wollen. Sie können die Anmeldung als Marke selbst vornehmen oder auch  juristische Fachleute damit beauftragen. Nähere Informationen zu Markenschutz finden Sie unter anderem auf der Webseite des DPMA (Deutsches Patent- und Markenamt):
https://www.dpma.de/marken/faq/index.html#a6

Logodesign-life-is-a-flower

„Was bekommen wir von Ihnen, wenn Firmenlogo und Corporate Design fertig sind?“

Sie bekommen einen kurz gehaltenen Style-Guide für Ihr neues Firmenlogo und Corporate Design. Darin sind festgelegt: die verwendeten Schriftarten und die Farbdefinitionen Ihrer Hausfarben in allen gängigen Farbmodi (CMYK für den Druck, RGB für alle Monitoranwendungen und Hexadezimalwerte für Ihre Website). Falls benötigt, eine Zuordnung in RAL, womit Sie individuelle Lackierungen in Ihrer neuen Firmenfarbe vornehmen können. Das Manual enthält weiterhin Empfehlungen und Hinweise, wie Ihr Logo nicht zu platzieren ist (z.B. zu nah am Rand einer Drucksache, auf farbigem Hintergrund etc.). Sie erhalten Ihr Logo digital in den Dateiformaten JPG, EPS und PDF in der CMYK-Vierfarbversion, HKS- oder Pantone Schmuckfarben-Definition, einer Grautonvariante und einer monochromen Umsetzung.

Im Style Guide werden Ihre Hausfarben definiert

„Wir möchten die Gestaltung unserer Drucksachen gern vergeben und brauchen regelmäßig Unterstützung.“

Sollten Sie auch die Firmenlogo Entwicklung und/oder Ihres Corporate Designs bei mir beauftragt haben, kenne ich bereits die Gestaltungsrichtlinien. Für den Fall, dass Sie bereits über einen einheitlich gestalteten Unternehmensauftritt verfügen, arbeite ich nach den Designvorgaben Ihres Style-Guides.

Produktflyer, Mitarbeiter*innen-Zeitungen, Broschüren, Jahresberichte oder auch Präsentationsfolien werden rechtzeitig fertig. Für Ihre Pressetermine, Messe-Auftritte oder Produktpräsentationen sind Sie dann bestens vorbereitet. In regelmäßigen Projekt-Briefings planen wir die Termine, zu denen Sie Ihre Unterlagen benötigen. Beauftragen Sie Preis- und Leistungsaktualisierungen in Flyern oder PDFs nach vorheriger Absprache und Zusendung der Manuskripte in gängigen Dateiformaten. Nutzen Sie gern auch meinen Erinnerungs-Service, damit Sie den Kopf  für Ihre Aufgaben vollkommen frei haben!

Durch Produktionsbegleitung halte ich Ihnen den Rücken frei. Das bedeutet:

  • Angebote bei Druckereien oder anderen an der Produktion Beteiligten einholen
  • Machbarkeitsprüfung z.B. bei der Materialauswahl
  • Kommunikation mit Dritten in allen produktionstechnischen Belangen
  • Produktionsüberwachung
  • Abschließende Qualitätskontrolle

„Arbeitet adablu in einem Netzwerk mit anderen Profis?“

adablu ist Teil eines aktiven Netzwerks. Mit anderen Profis aus den Bereichen Webdesign, Web- und App-Entwicklung, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Illustration, Fotografie, PR etc. stellen wir Qualität sicher.

„Wir brauchen zu den Entwürfen professionelle Texte. Was empfehlen Sie uns?“

Neben meiner Tätigkeit als Designerin arbeite ich seit vielen Jahren auch als Werbetexterin und habe dafür einen Lehrauftrag an der Kunstschule Wandsbek in Bremen. Die Kombination von Text und Design ist für Sie von Vorteil, denn in den meisten Werbeagenturen sind Grafikdesign, Text und Produktion auf mindestens drei Personen verteilt. Neben einem oft hohen Kostenaufwand wird viel Zeit für die interne und externe Kommunikation beansprucht.

Warum gute Werbetexte wichtig sind:

  • Sie benötigen einen Text, der Ihre Zielgruppe beschreibt und erreicht.
  • Ihre jetzigen Werbetexte könnten strukturierter und mehr „auf den Punkt“ sein.
  • Im Bereich Rechtschreibung und Grammatik wünschen Sie sich Unterstützung.
  • Ihre Webseite wird zu schnell verlassen, weil die Besucher*innen nicht finden, was sie suchen.
  • Sie möchten mit einem Newsletter regelmäßig leckere Appetithappen servieren.
  • Sie brauchen einen Slogan, der IhrAlleinstellungsmerkmal perfekt beschreibt.
  • Ihr Geschäftsbericht soll gut gestaltet und spannend getextet sein.
  • Sie möchten alles konsequent zeitgemäß gendersensibel formuliert haben.
broschueren-design-adiga-fenster

Mit Content-Texten für Ihre Website erreichen Sie Ihre Zielgruppe.

Ihre Webseite benötigt Inhalt, der auf Internet-Lesegewohnheiten abgestimmt ist und die Nutzer*innen interessiert, informiert, durch die Seite führt? Der eine Bindung zu Ihrem Unternehmen herstellt? Alles ist Content und Sie werden erstaunt sein, aus welchen Details sich lesenswerte Inhalte für Ihre Website machen lassen.

Für die neue Website des Interior-Designers Volker Schulz durfte ich die Texte schreiben: www.schulz-rooms.de

Keywords sollen sinnvoll und lesbar in Web-Texte eingebunden werden, Suchergebnisse ansprechend formuliert sein? Gern sprechen wir über Ihre Aufgabe im Einzelnen.

„Müssen wir schon eine genaue Vorstellung davon haben, wie umfangreich ein Auftrag ausfallen wird?“

Wenn Sie noch nicht genau sagen können, wie umfangreich Sie sich einen Auftrag vorstellen, ist das kein Problem. Oft braucht es mehr Information, um zu einer Entscheidung zu kommen. Im Gespräch ergibt sich, welche Maßnahmen sinnvoll sind und welche nicht. Werbung und Design sind immer ein Prozess, der mit dem ersten Schritt beginnt. 

Sie haben weitere Fragen, möchten einen Termin vereinbaren, sind neugierig, welche Ideen es zu Ihrem Projekt geben könnte?

Rufen Sie an oder schicken Sie eine Mail, um ein unverbindliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.
Telefon 0421/499 21 18
hagedorn@adablu.de

> Hier geht es zurück zur Startseite